December 5, 2022

Energiesparmodell für Unternehmen

Energiesparmodell für Unternehmen

Der von der österreichischen Energieagentur berechnete Energiepreisindex (EPI) stieg im September im Vergleich zum Vormonat August 2022 mit einem saftigen Plus von 10,7% weiter an. Das ist die zweithöchste Steigerung nach März 2022 seit Beginn der Aufzeichnungen im Jahr 2000: Die Energiepreise haben nach einem leichten Rückgang im August ihren Aufwärtstrend wieder fortgesetzt und bleiben damit weiterhin der zentrale Treiber der Inflation (Quelle: https://www.energyagency.at/aktuelles/epi-september-2022).

Für viele Unternehmen sind die derzeitigen Energiepreise existenzbedrohend.

Das Energieforum Kärnten hat gemeinsam mit Netzwerkpartnern ein Energiesparmodell für Unternehmen und Gemeinden entwickelt. Dabei werden alle Gewerke, die zu weniger Energieverbrauch führen ganzheitlich überprüft und es wird ein Maßnahmenpaket geschnürt. Durch eine Einsparungsgarantie hat das Unternehmen die Sicherheit eine garantierte Menge an Energie bzw. Energiekosten einzusparen. Auf Wunsch werden sämtliche Maßnahmen vorfinanziert und können durch die Einsparung wieder refinanziert werden. So können Unternehmen und Gemeinden risikolos und ohne Einsatz von eigenen Mitteln ihre Energiekosten in den Griff bekommen.

Quelle: Partner des Energieforum Österreich - Energieforum Kärnten | Mag. Berndt Triebel

AUF DEM WEG ZUR NACHHALTIGKEIT

Green Deal Erstanalyse in Ihrem Unternehmen.

kontakt